STREET-FIT FAQ

Nachfolgend findest Du einige der am “häufigst gestellten Fragen”.

Was ist STREET-FIT

STREET-FIT ist ein gesundheitsorientiertes Fitness Training, das von Physiotherapeuten geleitet wird.

  • STREET-FIT ist Funktional Training: Das bedeutet wir trainieren ohne große Geräte – das Haupttrainingsgerät ist Dein eigener Körper.
  • STREET-FIT ist Funktional Fitness Training: Die Inhalte des Trainings sind sehr variabel und auf jedes Leistungsniveau anpassbar.
  • STREET-FIT ist Ganzkörper Workout: Das Kraft- und Konditionstraining beinhaltet sowohl Kraft, Kraftausdauer, Koordination, Stabilität und Flexibiltäts- Training.
  • STREET-FIT ist Funktional Circuit-Training: In Kombination mit bestimmten Functional Trainings Geräten wie dem TRX, Ropes, Kettlebells, Powerbands uvm. werden mehrere Runden trainiert.

Unser Ziel ist es, allen Kunden egal ob Leistungssportler, Breitensportler oder absolutem Sportneuling, ein qualitativ anspruchsvolles und zielgerichtetes Training zu bieten und Spaß am Sport und Bewegung zu vermitteln!

STREET-FIT ist für Jeden!

Das Training kann auf jeden Leistungsstand zugeschnitten werden und bleibt trotzdem fordernd, wenn Du bereit bist, Deine persönliche Komfortzone zu verlassen und bei jedem Training alles gibst.

Trainiert wird in kleinen Gruppen, immer unter Aufsicht von erfahrenen Physiotherapeuten und ausgebildeten STREET-FIT Trainern. Eine normale Trainingseinheit dauert ein Stunde.

Für wen ist STREET-FIT?

STREET-FIT ist für Jeden!

Das Training kann auf jeden Leistungsstand zugeschnitten werden und bleibt trotzdem fordernd, wenn  Du bereit bist, Deine persönliche Komfortzone zu verlassen und bei jedem Training alles gibst.

Was kostet das STREET-FIT Training?

STANDARDPREISE:

Einzelkarte für ein Training: € 15,-
10-er Karte: € 125,-

STUDENTEN/SCHÜLER PREISE*:

Einzelkarte für ein Training: € 13,-
10-er Karte: € 110,-

Das 1. Training ist bei STREET-FIT immer kostenlos!
Wir haben keine Vertragsbindung!

*Nur gültig gegen Vorlage eines gültigen Schüler- oder Studentenausweises.

Bei Neukunden fallen noch 25,-€ Verwaltungsgebühr an!

Auf Wunsch kann ein Eingangscheck für 15,-€ gebucht werden.

 

Wie kann ich bei STREET-FIT mitmachen?

Das ist ganz einfach: Eine einfache Anmeldung mit Deinem Namen per Telefon, E-Mail oder über unser Anmeldeformular reicht – und schon nimmst Du am gewünschten Kurs teil!

Bitte beachte: Da bei unserem Training Qualität und nicht Quantität zählt, sind unsere  Trainings auf 12 Teilnehmer pro Trainer beschränkt. Bei großer Nachfrage wird das Training von 2 Trainern gehalten! Deshalb ist eine vorherige Anmeldung  (auch beim Probetraining) notwendig!

Also, melde Dich einfach an:

per Telefon: 0941/999 393
per E-Mail: training@street-fit.de

oder Du stellst eine Anfrage über unser Anmeldeformular

Wie lange dauert ein STREET-FIT Training?

Eine normale Trainingseinheit dauert ein Stunde.

Wer leitet die STREET-FIT Kurse?

Trainiert wird in kleinen Gruppen, immer unter Aufsicht und Anleitung von erfahrenen Physiotherapeuten und erfahrenen STREET-FIT Trainern.

Hier geht es zu unserem Team

Ich habe schon länger keinen Sport gemacht - kann ich trotzdem mitmachen?

Genau das ist der Vorteil am STREET-FIT Functional Fitness Training!

Es kann an jeden Leistungsstand angepasst werden! Du kannst in der Minute Belastung Dein eigenes Tempo/Intensität bestimmen! Bei uns trainieren Top-Leistungssportler neben dem ganz normalen Sportneuling!

Also keine Panik – wir kümmern uns gerne um Dich!

Eignet sich STREET-FIT zum Abnehmen?

Funktionelles Training bietet gerade im Rahmen des Kraft- & Ausdauersports einen sehr guten Einstieg für Menschen mit Übergewicht. Da die Übungen individuell anpassbar sind, ist eine langsame aber stetige Steigerung der Belastung sehr gut möglich. So werden neben dem Gewichtsverlust auch Kraft, Beweglichkeit, Gleichgewicht und vor allem die Ausdauer optimal trainiert. Die besten Voraussetzungen für einen dauerhaften Gewichtsverlust!

Weitere Infos findest Du hier.

Kann ich mich bei STREET-FIT umziehen?

Wir haben bei uns in der STREET-FIT Halle 2 Umkleiden. Du kannst Dich dort umziehen! Duschen haben wir leider nicht!

Was muss ich zum STREET-FIT Training mitnehmen?

Wir brauchen nicht viel ;-)

Sportkleidung, saubere Schuhe für die Halle etc., etwas zu Trinken und das allerwichtigste: gute Laune!

Kann ich bei STREET-FIT mein Auto parken?

Wir haben ein paar Parkplätze direkt vor der Halle, die reichen aber leider nicht alle aus. In den umliegenden Straßen findet man aber eigentlich immer einen Parkplatz!

Noch ein kurzer Hinweis: Bitte nicht auf den markierten Parkplätzen unserer Nachbarn parken und auch nicht in zweiter Reihe bzw. in der Feuerwehranfahrtszone! DANKE!

Was ist denn der Unterschied zum herkömmlichen Gerätetraining im Fitnessstudio?

Vorteile Functional Fitness Training gegenüber herkömmlichen Fitnessstudios

  • Es werden mehrere Muskelgruppen zusammenhängend trainiert (Muskelketten)
  • Auch wichtige (stabilisierende) kleine Muskeln werden trainiert
  • Funktional Training zielt darauf ab Gelenke, Sehnen & Bänder zu stärken, das Verletzungsrisiko wird minimiert, die Leistungsfähigkeit optimiert
  • Kein Einsatz großer, stabilisierender und geführter Geräte
  • keine isolierten Bewegungen, wie an Geräten im Fitness-Studio
  • kleine Hilfsmittel, wie Bälle, Seile, Slingtrainer
  • Schulung alltäglicher und sportartspezifischer Bewegungen
  • zahlreiche Übungsvariationen
  • Der Bewegungsapparat des Sportler ökonomisiert sich
  • Entwicklung neuer Kraft- und Leistungsdepots
  • Wesentlicher Bestandteil des Functional Trainings ist die Kräftigung der Core Muskulatur
  • Stabilisierung der Wirbelsäule und der umliegenden Muskulatur ➜ Ausschlaggebend für die Rückengesundheit

Vorteile STREET-FIT gegenüber herkömmlichen Geräte Training und Fitnessstudios

  • Betreuung durch Physiotherapeuten und ausgebildete STREET-FIT Trainer
  • Physiotherapiepraxis als Partner
  • Kontrolle steht bei uns im Vordergrund
  • Familiäre Atmosphäre
  • Keine Vertragsbindung, keine monatlichen Laufzeiten –> Erwerb von 10er/5er-Karten oder Einzeltrainingseinheiten
  • Anmeldung via Telefon, Email oder Facebook
  • Ganzkörpertraining
  • kleine Trainingsgruppen, max. 12 Personen/ Trainer
  • Betreuung durch Physiotherapeuten und Athletiktrainer (1zu1 Training)
  • es wird auf eine korrekte Ausführung und Fehlervermeidung geachtet
  • Outdoortraining im Sommer
  • Zahlreiche kleine Hilfsmittel, u.a. Training mit dem TRX, Ropes, Minibands usw.
  • wir vermitteln Gesundheitssport: dabei steht eine stabile und starke Körpermitte im Vordergrund ➜ aufrechte Haltung ➜
  • Selbstsicherheit
  • physische und psychische Komponenten werden gleichermaßen geschult, was vor allem die soziale Kompetenz und das Auftreten verbessert
  • Trainiert werden die motorischen Fähigkeiten, wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination sowie die Plyometrie
  • Keine „Lifestyle“-Atmosphäre wie in vielen Fitnessclubs
  • NEU: spontane Trainingseinheiten via Rund-SMS

Was ist STREET-FIT ? Coach Andi erklärt es euch!

Sollte eine Deiner Fragen nicht beantwortet sein, schreib uns einfach über unser Kontaktformular:
Zum Kontaktformular